3D Küchenplaner: Küchenplanung selbst gemacht

Eine Küche mit modernen Geräten und jeder Menge Komfort ist der Traum vieler Hobbyköche und Hausfrauen. In kaum einem anderen Raum kommt es so sehr auf die exakte Planung an wie in der Küche, vor allem wenn recht wenig Platz zur Verfügung steht oder der Grundriss außergewöhnlich ist.
Die Küchenplanung wird durch die Software von CADspezi enorm erleichtert, Fußböden, Wände und die Einrichtung selbst können schon im Vorfeld perfekt aufeinander abgestimmt werden. Die Bedienung des Programms ist so intuitiv, dass man in wenigen Schritten zur absoluten Traumküche gelangt. Ob man eine Küche komplett neu einrichten oder nur renovieren möchte, mit dem Küchenplaner sind keine Grenzen gesetzt.

Kinderleichte Erstellung und Einrichtung der Küche

Küchenplaner

Die Einrichtung einer Küche besteht aus vielen verschiedenen Elementen, die optimal aufeinander abgestimmt sein sollten. Die maßstabsgetreue Küchenplanung beginnt mit der Erstellung des Grundrisses, dieser wird entweder gezeichnet oder mit Hilfe eines Scanners in die Software importiert. Der Küchenplaner übernimmt die Abmessungen und stellt den kompletten Raum dann in 3D-Optik auf dem Bildschirm dar.

Im Objektkatalog befinden sich alle Einrichtungsgegenstände, die man nun mittels Drag & Drop beliebig in der Küche unterbringen kann. Die Eigenschaften der einzelnen Elemente lassen sich jederzeit problemlos ändern, sei es die Größe, das Material oder die Farbe. Auf diese Weise lassen sich viele verschiedene Kombinationsmöglichkeiten ausprobieren, um sich dann letztendlich für das Optimum entscheiden zu können. Insgesamt stehen dem Nutzer mehr als 6.000 Objekte, Einrichtungsgegenstände und Texturen zur Verfügung, da sollte für jeden Geschmack das passende dabei sein.

Realistische 3D-Darstellung der zukünftigen Traumküche

Küchenplanung

Der Küchenplaner bringt die persönliche Traumküche mit allen Einzelheiten visuell auf den Bildschirm, so dass man eine sehr realistische Vorstellung bekommt. Den Bodenbelag kann man genau so auswählen, wie die Farbe der Wände und des Fliesenspiegels. Man muss nicht unbedingt jedes Objekt einzeln platzieren, es sind auch komplette Küchen-Szenen als Vorlagen vorhanden. Hat man alle Entscheidungen getroffen, bekommt man ein fotorealistisches Modell in 3D-Optik zu sehen, welches man aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten kann.

Nutzer können nach Lust und Laune mit Formen, Farben und Größen experimentieren, alle Änderungen sind nur wenige Mausklicks entfernt. Die innovative Layer-Funktion der Hausplaner Software von CADspezi ermöglicht den Vergleich mehrerer Varianten direkt nebeneinander. So entsteht in vielen kleinen Schritten, aber dennoch innerhalb kürzester Zeit, ein Bild der individuellen Traumküche. Mittlerweile ist es übrigens so, dass viele populäre Hersteller von Küchen und Möbeln auf ihren Webseiten Objekte im CAD-Format anbieten, die man dann für die eigene Küchenplanung mit der Software nutzen kann.

Leave a Comment